20. Internationaler Fachkongress Fortschritte in der Automobil-Elektronik

14. und 15. Juni 2016 in Ludwigsburg

Aufgrund der frühzeitigen und sehr zahlreichen Anmeldungen sind wir schon jetzt erneut ausgebucht: Wir können keine Sitzplätze im Plenarsaal anbieten. Aus sicherheitstechnischen Gründen sind wir angehalten eine vorgegebene Kapazitätsgrenze am Veranstaltungsort Forum am Schlosspark nicht zu überschreiten.
 
Alle eingehenden Anmeldungen werden ab sofort auf eine Warteliste gesetzt. Wir sorgen bei kurzfristig verfügbaren Plätzen für ein Nachrückverfahren.
 
Wir bitten um Ihr Verständnis.
 


Der Kongress in Ludwigsburg hat sich über die Jahre zum Branchentreff für E/E-Entscheider von Herstellern, Zulieferern und Dienstleistern der Automobilindustrie entwickelt. Wir freuen uns, mit Ihnen das Jubiläum zu feiern! Erfahren Sie aus erster Hand von den Elektronik-Verantwortlichen der OEMs sowie von ihren Zulieferern, wo die Chancen und Herausforderungen der Branche in Zukunft liegen.

Hier finden Sie das Hauptprogramm zum 20. Int. Fachkongress Fortschritte in der Automobil-Elektronik als PDF zum Download.

Einer der bedeutendsten Kongresse für unsere Branche in Deutschland, mit sehr viel internationaler Beteiligung.

Christof KellerwesselFord-Werke GmbH

Der Kongress ist sehr wichtig für uns, wir treffen hier sämtliche Entscheidungsträger der Automobil-Industrie.

Dr. Franz FinkMaxwell Technologies

Sie treffen hier auf die Top-Entscheider in der Automobil-Industrie zum Thema Elektrik/Elektronik.

Dr. Thomas MüllerVolvo Car Corporation
  • ael-sponsor-edag-120
  • ael-sponsor-esg-120
  • ael-sponsor-etas-120
  • ael-sponsor-flexera-120
  • ael-sponsor-iav-120
  • 2_ IBM_logo_200x200px
  • ael-sponsor-intel-120
  • ael-sponsor-mentor-120
  • nxp_200x200
  • ael-sponsor-renesas-120
  • socionext_200x200
  • TTTech_Sponsor
  • Wind River_Logo_AEL16